Dorn-Therapie

   
Home
(Physio)-Therapien
Prophylaxe für Sporthunde
Osteopathie
Trad. chinesische Medizin
Dorntherapie
Blutegeltherapie
Reiki für Tiere
Therapie notwendig?
Therapie-Ablauf
Kontakt und Qualifikation
Behandlungskosten
Seminare
Halsbaender
Unsere Tiere
THERAgility
Aquatherapie
Beschaeftigung
Impressum

 

Nicht nur unzählige Menschen werden von verschiedensten Nacken- und Rückenbeschwerden geplagt auch unsere Hunde leiden häufig unter Wirbelsäulenproblemen, Schmerzen und/oder Einschränkungen des Bewegungsapparates.

Die Dorn-Therapie ist eine sanfte manuelle Behandlungsmethode, mit der sich Wirbel- und Gelenkblockaden einfach, schnell und zuverlässig beseitigen lassen. Die optimale Statik des gesamten Bewegungsapparats wird wiederhergestellt, ohne Gefahr, Bänder oder Sehnen zu überdehnen.

Mit der Dorn-Therapie lassen sich fast alle Beschwerden des Bewegungsapparats schnell, gefahrlos und dauerhaft beheben oder zumindest lindern. Auch innere Beschwerden werden über die der Wirbelsäule zugeordneten Dermatome günstig beeinflusst.

Bereits mit einer einmaligen Behandlung wurden sensationelle Erfolge bei tierärztlich austherapierten Hunden erzielt!

Unabhängig davon, mit welchen Beschwerden ein Hund in die Praxis kommt, folgt der Behandlungsablauf stets dem gleichen Schema. Zunächst wird das Fundament gerichtet. Nach diesem Behandlungsabschnitt sind die Beine in der Regel gleich lang. Nun wird die Wirbelsäule abgetastet und behandelt. Jeder Wirbel wird einzeln kontrolliert und, wenn er blockiert ist, sofort gerichtet. Diagnose und Behandlung gehen fließend ineinander über.

Verwöhnen Sie Ihren Hund doch einmal mit einer wohltuenden und schmerzlindernden Dorn-Therapie. Erleben Sie selbst die positiven Auswirkungen dieser Behandlungen auf Ihren Hund, wie z.B.

Aufzählung

Schmerzreduktion oder Schmerzfreiheit

Aufzählung

Steigerung von Belastbarkeit und Beweglichkeit

Aufzählung

Erhöhung des Wohlbefindens

Aufzählung

Stärkung des Selbstvertrauens

Aufzählung

Verfeinerung des Gangbildes

Aufzählung Erhöhung der Lebensfreude, speziell beim alten Hund
 

Home | (Physio)-Therapien | Prophylaxe für Sporthunde | Osteopathie | Trad. chinesische Medizin | Dorntherapie | Blutegeltherapie | Reiki für Tiere | Therapie notwendig? | Therapie-Ablauf | Kontakt und Qualifikation | Behandlungskosten | Seminare | Halsbaender | Unsere Tiere | THERAgility | Aquatherapie | Beschaeftigung | Impressum

© auf Text und Bilder by Corinna da Luz
Stand: 05.02.15